Kim Jana Degen

KimJana

Lauschen. Die Natur wirken lassen. Einen Blick dahinter wagen. Tiefer gehen, offen bleiben. Fühlen, was gerade ist. Dem Erlebten Ausdruck verleihen.

Erst wenn wir Menschen uns wieder als Teil der Natur erkennen, kann eine zukunftsfähige Gesellschaft Wirklichkeit werden. Deshalb habe ich mich in meinem Studium zur Umweltingenieurin damit beschäftigt, wie die Beziehung der Menschen zur Natur vertieft werden kann.

Meine Hauptaufgabe bei momo&ronja ist der unmittelbare Ausdruck – wild und verbunden nennen wir es, wenn wir Worte finden für das, was gerade lebendig ist. Als Keynote-Referentin lade ich Geist und Herz dazu ein sich auszudehnen und neue Möglichkeiten in Betracht zu ziehen. Konkret und handlungsorientiert knüpfe ich bei Alltagssituationen an. Mein Stil ist zugleich feinfühlig und scharfsinnig. Als Autorin teile ich in unserem Blog Erfahrungen, welche auch für andere Menschen auf dem Weg in Richtung Zukunftsfähigkeit interessant sein können. Unsere Facebookseite nutze ich, um mit anregenden Beiträgen die Verbundenheit mit allem ins Sichtfeld zu rücken.

Eine weitere Kernkompetenz von mir ist das Gestalten von Workshops, in welchen wir mit allen Sinnen den Dingen auf den Grund spüren. Ich finde es spannend, diese Veranstaltungen individuell auf eine Gruppe abzustimmen und den passenden Methodenmix zu wählen. Besonderen Wert lege ich auf eine vertrauensvolle Atmosphäre, in welcher es den Teilnehmenden wohl ist und ihr Potenzial sich natürlich entfalten kann.

Was mir noch wichtig ist: Der andere Fokus in meinem Leben ist unsere junge Familie. Zur Zeit leben wir neben einem Bio-Bauernhof am Waldrand. Hier hat im Sommer 2018 unser Sohn das Licht dieser Erde erblickt. Ein Interesse, welches ich mit meinem Partner Martin teile, sind innovative Wohnformen. Besonders fasziniert bin ich von der Welt der Farben.

kimjana@momoundronja.ch
Profil auf LinkedIn
Newsletter abonnieren