Jeannine Brutschin Kummer

Stille. Lebendige Impulse aus der Natur. Hinwendung zur Mitte. Beobachten. Wahrnehmen. Aus der Mitte heraus entstehen lassen, dem Fluss folgen.

Wir tragen die Lösungen für eine zukunftsfähige Gesellschaft in uns. Wenn wir lernen, wieder mehr unserer Intuition zu vertrauen, können sich diese Lösungen aus uns selbst heraus und in einem ganz natürlichen Prozess entfalten.

Ich ruhe im lebendigen Sein, damit Menschen in sich selbst vertrauen können.

Wegmarken meiner Berufung

  • Certified Sociocracy Expert CSE i.A.
  • Soziokratische Gesprächsleiterin mit Diplom
  • Systemische Naturtherapie (nature & healing)
  • Elementares Systeme-Stellen (nature & healing)
  • Meditation, Traumarbeit, Projekte für eine Neue Erde (Spirituelle Lernzeit mit Annette Kaiser)
  • Geografiestudium lic. phil. nat.

Was es auch noch über mich zu sagen gibt

Ich habe schweizerisch-thailändische Wurzeln, Berufserfahrung im Bereich Kommunikation und Wissensmanagement in der internationalen Zusammenarbeit, bin verheiratet mit einem waschechten Bettlacher und Mutter von drei bald erwachsenen Kindern. In meiner Freizeit bewege mich gerne draussen in der Natur, sei es beim Nordic Walking, Wandern oder Stand Up Paddling. Die Sommerferien verbringe ich oft am Uhuru, Festival für Musik&Tanz auf dem Weissenstein bei Solothurn.

jeannine@momoundronja.ch
Profil auf LinkedIn
Newsletter abonnieren